Dr. Ulrich Kerzel

earned his PhD under Professor Dr Feindt at the US Fermi National Laboratory and at that time made a considerable contribution to core technology of NeuroBayes. After his PhD, he went to the University of Cambridge, where he was a Senior Research Fellow at Magdelene College. His research work focused on complex statistical analyses to understand the origin of matter and antimatter using data from the LHCb experiment at the Large Hadron Collider at CERN, the world’s biggest research institute for particle physics. He continued this work as a Research Fellow at CERN before he came to Blue Yonder as a Principal Data Scientist.
Find me on:

Recent Posts

Sieben Tipps, wie Einzelhändler von KI profitieren können

Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning sind in unserem täglichen Leben allgegenwärtig. Dabei darf man sich moderne KI-Systeme nicht wie die humanoiden Wesen in Spielbergs Film „A.I. – Künstliche Intelligenz“ oder den Computer HAL in Kubricks „2001: Odyssee im Weltraum“ vorstellen. Sie sind einfach Softwarelösungen, die uns helfen,…

Stabile KI-Systeme aufbauen (Teil 2)

IN Machine Learning — 31 July, 2017

Ein stabiles System für künstliche Intelligenz (KI) aufzubauen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Im vorherigen Blogartikel haben wir die eher technischen Aspekte behandelt – von der Datenverarbeitung und -speicherung über die Datenqualität bis zur Bereitstellung von KI-Modellen und operativer Exzellenz. 

Robuste KI-Systeme aufbauen (Teil 1)

IN Machine Learning — 11 July, 2017

Was ist der erste Gedanke, der Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie an künstliche Intelligenz (KI) denken? Vielleicht eine Szene aus einem Science-Fiction-Film? Oder – realistischer – AlphaGo, das Computerprogramm, das von der Google-Firma DeepMind entwickelt wurde und gelernt hat, den weltbesten Go-Spieler zu schlagen? Oder denken Sie an die…

„Meine Kennzahlen sind besser als Deine“ – Geschäftsentscheidungen mit KI verbessern

IN Machine Learning — 04 July, 2017

P. Sondergaard, Senior Vice President von Gartner hat den berühmten Satz geprägt: „Algorithms are where the real value lies.” Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning formen ganze Industriezweige und Branchen um und bilden das Fundament für die nächste industrielle Revolution.

„Wir müssen über Ihre Daten sprechen“: Datenqualität im Zeitalter von KI

IN Machine Learning — 21 June, 2017

Kürzlich nahm ich an einer Industrietagung über Industriemaschinen und Maschinenbau teil. Diese Branche hinkt dem Handel ungefähr fünf Jahre hinterher, wenn es darum geht, zu verstehen, welchen Unterschied die Integration von künstlicher Intelligenz (KI) und Machine Learning in ihre Prozesse machen kann.

KI-Anwendungen entwickeln: mehr als nur „Irgendwas mit KI“

IN Machine Learning — 12 June, 2017

Jüngste Fortschritte in Machine Learning und künstlicher Intelligenz (KI) sowie technologische Verbesserungen haben es vielen Unternehmen ermöglicht, KI in ihr Angebot oder in ihre Geschäftsprozesse zu integrieren.

Big Data vs. Künstliche Intelligenz

IN Machine Learning — 23 May, 2017

In den letzten Jahren sind fast alle Unternehmen auf den Zug aufgesprungen und haben in Big Data investiert. Jedes Jahr stellt Matt Turck eine umfassende Liste von Big-Data-Unternehmen zusammen, die die relevanten Akteure auf dem Markt enthält. Obwohl eine solche Liste letztlich unvollständig sein muss, sind die neueren Versionen so komplex und…

Jeder will künstliche Intelligenz im Haus – aber was ist sinnvoll?

IN Machine Learning — 19 May, 2017

Ein kürzlich erschienener Artikel im Harvard Business Review beginnt mit dem Satz: „Every serious technology company now has an Artificial Intelligence team in place.“ Der Autor spricht einen wichtigen Punkt an, indem er darauf hinweist, dass künstliche Intelligenz (KI) diesen Technologieunternehmen zwar einen Wettbewerbsvorteil bringt, aber nicht…

Die (neue) Beziehung zwischen Menschen und künstlicher Intelligenz

IN Machine Learning — 19 April, 2017

In den vorherigen Blogposts haben wir untersucht, inwiefern Machine Learning und künstliche Intelligenz (KI) das Herzstück der nächsten industriellen Revolution in Richtung einer algorithmischen Wirtschaft sind. Wir haben gesehen, wie diese Technologien Unternehmen umformen können, indem sie bis zu 99 Prozent aller operativen Entscheidungen…

Wie künstliche Intelligenz Entscheidungen in Unsicherheit optimiert (Teil 2)

IN Machine Learning — 13 April, 2017

Im letzten Blogpost sind wir der Frage nachgegangen, warum Menschen das Denken in Wahrscheinlichkeiten schwierig finden und wie unser Alltag von Wahrscheinlichkeiten geregelt wird, obwohl unsere täglichen Erfahrungen etwas anderes sagen.