Prof. Dr. Marc Knoppe

ist Professor für „Internationales Handelsmanagement, Strategisches Marketing und Innovationsmanagement“ an der Technischen Hochschule Ingolstadt und Vorstandsvorsitzender des European Institute of Management (EuWiM AG). Er verfügt über 25 Jahre internationale Handelserfahrung und beschäftigt sich intensiv mit dem Thema „Digitalisierung im Handel“. Knoppe ist Mitglied des German Retail Lab e.V. - eine Initiative, die 2014 von führenden deutschen Handelsmanagern ins Leben gerufen wurde. In seinem Blog veröffentlicht der Verein regelmäßig aktuelle Beiträge, die sich mit brennenden Zukunftsthemen der Branche auseinandersetzen: www.germanretaillab.de/Blog.

Recent Posts

Ohne Strategie kein Retail 4.0

IN Allgemein — 20 July, 2017

Digitalisierung ist ein Thema, das alle Branchen, alle Sektoren, private und öffentliche Unternehmen betrifft. Vernetzte Maschinen, beschleunigte Prozesse und steigende Profits: Industrie 4.0 wird in der industriellen Fertigung vielfältig diskutiert. Neben den Chancen stehen aber auch die Risiken wie Security, disruptive Geschäftsmodelle und…